Neuer Sponsor bei den Basketballprofis: carpesol spielt GiroLive-Panthers den Ball zu

Das carpesol engagiert sich ab der kommenden Saison für den Bundesligisten. Die SPA-Therme aus Bad Rothenfelde will Sport und Jugend in Osnabrück fördern.

(Osnabrück, 7. Juni 2022) Ganz neu mit an Bord: das carpesol. Die Erholungs-Oase im Osnabrücker Landkreis hat sich ganz bewusst für die Unterstützung der Profimannschaft entschieden: „Für uns ist das einerseits die ideale Bühne, um unser Wellnessangebot darzustellen. Andererseits wirken wir in der Region und unterstützen den regionalen Sport und die Nachwuchsförderung in und um Osnabrück“, erklärt carpesol-Geschäftsführer Dennis Spellbrink. Als Businesspartner ermöglicht die Natursole-Therme die weitere Professionalisierung des Teams.

„Jeder Sponsor – ob bestehend oder neu – zeigt uns, dass wir mit den Panthers auf einem erfolgreichen Weg sind“, sagt Sascha Bartsch, Geschäftsführer des Osnabrücker SC (OSC). „Unser Fokus liegt ganz klar auf der Nachwuchsförderung. Künftig werden wir unser sportliches Profil noch weiter schärfen.“ Nicht nur Präsenz, sondern auch Kontakte verspricht das Sponsoren-Netzwerk: „Natürlich verbinden Osnabrücker die Sponsoring-Unternehmen mit dem tollen Spirit der Panthers. Darüber hinaus ermöglicht das große Netzwerk für die beteiligten Unternehmen auch, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und sorgt für einen Austausch der Sponsoren untereinander“, führt Axel Voß aus, Ansprechpartner für Sponsoren und Geschäftsführer der Werbeagentur team4media.

Kurz hinter der Grenze der Friedensstadt ermöglicht die carpesol SPA Therme in Bad Rothenfelde, kurzzeitig den Alltag in einer der schönsten Natursole-Thermen Niedersachsens zu vergessen. In einem der modernsten Wellness-Schwimmbäder Deutschlands finden Besucherinnen und Besucher auf über 8000 m² eine Oase der Erholung.

Sponsor der GiroLive-Panthers werden

Sie wollen die GiroLive-Panthers unterstützen, ein individuelles Sponsoring abschließen und über die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen beraten werden?
Melden Sie sich dazu gerne bei Axel Voss (0541 – 33 57 9-13 | voss@team4media.net).