ECD Immobilienverwaltung zum dritten Mal Teamplayer für die Panthers

Das dritte Jahr in Folge ist die ECD Immobilienverwaltungs GmbH nun Sponsor der Osnabrücker Damenbasketballmannschaft und bietet den GiroLive-Panthers damit eine langfristige Perspektive.

Die Osnabrücker Hausverwaltung unterstützt bereits seit vielen Jahren die Basketballprofis. „Da wir langjährige Geschäftsbeziehungen nicht nur zu unseren Kunden pflegen, sondern auch beim regionalen Engagement, ist es für uns nur eine logische Konsequenz, die Partnerschaft gleich für zwei weitere Jahre zu verlängern“, so Geschäftsführer Michael Vogelwiesche. Die Basketball-Philosophie „Hart in der Sache, fair im Spiel“ teile er, sodass er die sportlichen Leistungen der Profis unterstützen möchte.

„Fairness ist eines unserer höchsten Gebote im Spiel“, so Panthers-Trainer Sasa Cuic. „Partner an der Seite zu wissen, die diese Werte teilen, motiviert uns für die kommende Saison noch mehr.“ Mit seinem Engagement schlägt die ECD Immobilienverwaltung gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: „Auf der einen Seite ist das Unternehmen sozial präsent, auf der anderen Seite investiert es in die Region und treibt die sportlichen Leistungen beim OSC voran“, erklärt Axel Voß, Ansprechpartner für Sponsoren und Geschäftsführer der Werbeagentur team4media.

Die ECD Immobilienverwaltungs GmbH besteht seit 2008. Heute betreut das Osnabrücker Unternehmen rund 3.000 Wohnungen in und um Osnabrück. Das Einzugsgebiet reicht von Ibbenbüren über Osnabrück bis nach Bad Oeynhausen und von Wallenhorst über Bad Essen, Melle und Georgsmarienhütte bis nach Bad Iburg und Bad Rothenfelde.